Ärztezentrum Müllheim
Ihre Fachärzte für Hausarztmedizin
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schlafapnoe-Abklärung

Leistungen

Leiden Sie an Durchschlafschwierigkeiten und Tagesmüdigkeit? Häufig Kopfschmerzen und Konzentrationsstörungen am Tag? Schnarchen Sie zudem noch?

Es könnte sich um ein Schlafapnoe-Syndrom handeln, welches den erholsamen Effekt des Schlafs stark beeinträchtigt.

Das griechische Wort "Apnoia" bedeutet Atemstillstand. Dies ist auch das Hauptmerkmal des Schlafapnoe-Syndroms.

Menschen mit einem obstruktiven Schlafapnoe-Syndrom haben im Rachenbereich eine schwache Muskulatur. Beim Liegen verengen die erschlafften Muskeln die Atemwege, der Betroffene schnarcht. Durch Verschluss der Atemwege (obstruktiv) kommt es manchmal gar zu Atempausen. Dadurch leidet der Betroffene unter Sauerstoffmangel. Eine schlechte Schlafqualität ist die Folge mit entsprechender Müdigkeit und weiteren Beschwerden am Tag. Weniger häufig ist das zentrale Schlafapnoe-Syndrom. Hier ist eine Störung des Atemzentrums im Gehirn schuld an der Schlafapnoe.

Das Schlafapnoe-Syndrom ist eine häufig auftretende Erkrankung, tritt mit zunehmendem Alter häufiger auf  und es wird geschätzt, dass etwa 6% der erwachsenen Bevölkerung davon betroffen ist. Häufig ist es auch bei Übergewichtigen vorhanden. Mögliche Folgen von Schlafapnoe sind Unfälle durch Einschlafen am Steuer, Bluthochdruck, Schlaganfall, Herzkrankheiten.

Durch ein kleines, portables Gerät mit Gurt können wir testen, ob bei Ihnen ein Schlafapnoe-Syndrom vorliegen könnte. Das Gerät ist mit zwei Sensoren ausgerüstet und registriert einerseits Atemfluss und Schnarchen und andererseits die Sauerstoff-Sättigung und Pulsfrequenz (durch Nasenkanüle und Pulsoxymeter). Sie werden in der Praxis von unserem erfahrenen Team in der einfachen Handhabung  instruiert und lernen, wie man das Gerät einfach selbständig zuhause zur Nacht anwendet. Am nächsten Tag bringen Sie das Gerät wieder in die Praxis zurück und die Aufzeichnungen werden durch unsere Ärzte ausgewertet. Anlässlich einer Konsultation bespricht Ihr Arzt mit Ihnen den Befund, Handlungsbedarf und allfällige therapeutischen Möglichkeiten.

Tel.: 052-763 1300
Fax.: 052-763 1222
Ärztezentrum Müllheim
Hintere Gärten 8
8555 Müllheim

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag 07:30 bis 12:00 Uhr und 13:30 bis 18:00 Uhr
Samstag 07:30 bis 12:00 Uhr, Nachmittag geschlossen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü